Interdisziplinärer Salon

Salonkultur erleben

Historische Formen der Salonkultur werden weiterentwickelt: in eine moderne Form des Dialogs und in systemübergreifende Vernetzung.

Mehr

Ausgezeichnet

Der Salon für stellt Zukunftsfragen jenseits des politischen Mainstream. Dafür erhielt er 2010 die Auszeichnung zum Ort im Land der Ideen.

Mehr

Teilnehmer

Dank Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur und Medien, Wirtschaft und Politik ist der Salon eine einzigartige Plattform des Austauschs über Herausforderungen und Chancen der Zukunft.

Mehr

Partner

Inhaltliche Unterstützung gibt es von dem philosophischen Wirtschaftsmagazin agora42, welches als Themenpartner an Board ist...

Mehr

Unsere Mission: Dialog das ganze Jahr

Durch eine Mission vereint: Die Bayreuther Dialoge und der Interdisziplinäre Salon fördern den interdisziplinären und generationenübergreifenden Dialog. Die wichtigen Fragen von Gegenwart und Zukunft sind zu komplex und vernetzt, als dass sie eindimensional zu beantworten wären. Die wachsende soziale, politische, ökonomische, kulturelle, ökologische und mediale Vernetzung der Welt bedingt einen Ort des gemeinsamen Diskurses. Das sind die Bayreuther Dialoge und der interdisziplinäre Salon. War Adam Smith noch Ökonom und Philosoph zugleich, regieren heute Zahlenkünstler die Disziplin. Was damals selbstverständlich war, klingt heute ungewohnt: Um Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit zu finden, sind Wirtschaftswissenschaften und Philosophie aufeinander angewiesen. An der Schnittstelle werden interdisziplinäre Dialoge möglich, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Der Interdisziplinäre Salon nach Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Wien auch in Bayreuth zusammen mit den Bayreuther Dialogen! Werden Sie Partner. Nutzen Sie die Chance und zeigen Sie Flagge in unserer Zukunftsdebatte. 

 

Share a Little Love